Dr. Rosa Aspalter als Bakterium Erika coli

Science Slam 2017

 

 

 

 

 

 

Es macht mir immer wieder Spaß, etwas Kompliziertes so zu beschreiben, dass es jeder versteht. So ernsthafte Dinge aber wie Krebsentstehung auch unterhaltsam darzustellen, das war die neue Herausforderung beim Science Slam. Ich denke, wir alle, Zuschauer wie auch ich selbst, haben es genossen!

Weiterlesen

Facebooktwittergoogle_pluslinkedinmailby feather

Chemotherapie heute

Lab tube

 

 

 

 

 

Moderne Chemotherapeutika zeichnen sich dadurch aus, dass sie sich an ganz spezifische Moleküle an oder in den Zellen binden und damit die Funktion dieser Moleküle blockieren. Natürlich muss zuvor überprüft werden, ob der betreffende Patient bzw. die Tumorzellen dieses Molekül überhaupt aufweisen. Dieses Konzept wird unter dem Titel „personalisierte Krebstherapie“ als große Hoffnung der Zukunft verkauft.

Weiterlesen

Facebooktwittergoogle_pluslinkedinmailby feather

Trans-Fettsäuren in Milch und Milchprodukten

 

 

 

 

 


„Im Milchfett sind etwa 2-4% Trans-Fettsäuren enthalten.“ Dieser nüchterne Satz steht in einem ganz konventionellen Lebensmittelchemie-Lehrbuch. Transfette? Ja genau! Transfette! Jene Fette, für die auf Grund ihrer Schädlichkeit in manchen Ländern eine
gesetzliche Obergrenze festgelegt wurde.  

Weiterlesen

Facebooktwittergoogle_pluslinkedinmailby feather

Aktion zum Weltkrebstag! Spenden werden verdoppelt!

Krebspatientin

 

 

 

 

 

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

heute, am 4.2.2017, ist Weltkrebstag. Aus diesem Anlass hat sich der Provider unseres Spendenportals betterplace.org etwas sehr Nettes einfallen lassen! Alle Spenden (bis maximal 200 Euro) wurden verdoppelt, bis der Spendentopf von 5.000 Euro für alle Krebsprojekte aufgebraucht war! Das Geld stammte aus Spenden der Plattform, welche nicht abgerufen wurden und für karitative Zwecke verwendet werden müssen.

UNTERSTÜTZEN SIE UNS MIT IHRER SPENDE!

Hier geht es zu unserer Spendenseite!

Vielen Dank!

Facebooktwittergoogle_pluslinkedinmailby feather